• Doppelgehrungssäge DG 79
    DG 79
    Doppelgehrungssäge
DG 79
Doppelgehrungssäge

Doppelgehrungssäge DG 79

Beschreibung

  • Solide Gusskonstruktion mit integriertem Rundtisch garantiert eine einwandfreie Profilauflage für winkelgenaues Ablängen
  • Schwenkbereich der Sägeköpfe von 0° bis 45° stufenlos nach links und rechts einstellbar. Dadurch Außen- und Innenmaßzuschnitte möglich
  • Vertikale und horizontale pneumatische Materialspanneinrichtungen gewährleisten optimale Profilfixierung
  • Serienmäßig mit Sägeblättern
  • Serienmäßig mit Digitalanzeige E 111
  • Dosiersprüheinrichtung

Technische Daten

  • Kleinste Schnittlänge bei 90° 520 mm
  • Kleinste Schnittlänge bei 45° geschwenkt 520 mm
  • Rastpunkte bei 15°, 30° und 45°
  • Schwenkbereich von 0° bis 45° stufenlos einstellbar
  • Hydropneumatischer Sägevorschub
  • Schnittbereich siehe Schnittdiagramm
  • Sägeblattdurchmesser 380 mm
  • Sägeblattdrehzahl 2.800 1/min.
  • Elektrischer Anschluss 230/400 V, 3~, 50 Hz
  • Leistungsabgabe je Motor 3 kW
  • Druckluftanschluss 7 bar

Schnittlängenvarianten

  • 3.000 mm
  • 4.500 mm
  • 6.000 mm

Optionen

  • DG 79 M Maschinenbett in Stahlblechausführung
    (Schnittlänge 3.000 mm, 4.500 mm)
  • Werkstückauflagen
  • Kämpferanschlag
  • Absauggeräte
  • Materialspanneinrichtungen
  • Rollenbahnen
  • Sägeblätter
  • Hochleistungsschneidmittel

   

Nach oben